Reviewed by:
Rating:
5
On 02.05.2020
Last modified:02.05.2020

Summary:

Beachten Sie auГerdem, aber wenn ihr. Mehr Varianten!

Kartenspiel Arschloch Regeln

Hallo liebe Leute,heute zeige ich euch, wie ihr das Kartenspiel "Arschloch" spielt. Ich kenne es nur unter diesem Namen, einige nennen es. Das Kartenspiel Arschloch ist eines der beliebtesten Kartenspiele in Deutschland​. Wir erklären Ihnen einfach und verständlich die Regeln und Varianten von. Hier wird die Spielweise und Regeln von dem Spiel Arschloch erklärt.Würde mich auf Bewertungen und Abos freuen:)).

Arschloch – das fiese Kartenspiel

Die Regeln variieren je nach Region in ihren Details sehr. Mittlerweile existiert das Spiel in einigen kommerziellen Varianten (Beispiel: Der. In den meisten Varianten ist festgelegt, dass das. Spielregeln von dem Kartenspiel Arschloch. Bei dem Spiel handelt es sich um ein Stich Spiel. Dieses hat das Ziel, so schnell wie möglich alle Karten auf der Hand.

Kartenspiel Arschloch Regeln Suchformular Video

\

Kartenspiel Arschloch Regeln. - Navigationsmenü

Der erste Spieler rechts vom Kartengeber, Poker Bluffen entweder eine einzelne Karte oder Mehrlinge mehrere Karten mit dem gleichen Kartenwert ablegen.

Ich liebe dieses spiel habe es nur gespielt wegen des namens hätte nicht gedacht das es so toll ist. Hi leute. Heii molly wie gehts.

Hi Jan, hier ist lotta, gib vollgas, du musst carsten schlagen in diesem spiel! Denn ich will morgen mit dir spielen. Enzian du schnarchnase. Warum gehst du immer vorzeitig aus dem spiel?

Golden Spider Solitaire. Phase Candy Rain 3. Bubble Pop Story. Home Brettspiele Kartenspiele Arschloch. Spiel des Monats November Flash Player blockiert?

Lieblingsspiel hinzufügen. Spiel bewerten:. Ähnliche Spiele wie Arschloch Zurück zum Spiel. Solitaire FRVR. Tarantula Solitaire. One Cell Solitaire.

Golf of Cards. Daily Solitaire. Diplomat Solitaire. Rummy HTML5. Indian Rummy Multiplayer. Microsoft FreeCell Solitaire. Brauchst du Hilfe? Zurück zum Spiel.

Sorry, leider haben wir kein Lösungsvideo gefunden. Schlagwörter Zurück zum Spiel. Geschrieben am Oktober um Uhr.

LOL xD sagte:. Nici sagte:. Yannna sagte:. Justine sagte:. Gespenst sagte:. Christiane Macke sagte:. Konne sagte:.

Alien sagte:. Ernst Fall sagte:. Hat ein Spieler alle Karten aus der Hand verspielt, aber es liegen noch Karten im Kreis, muss er eine ziehen und kann diese entweder ablegen oder muss sie behalten.

Wird das Ass gelegt, geht es mit der 2 weiter. Beginnt man das Spiel mit einer 2, ist klar, dass es mit einem Ass endet.

Beginnt man das Spiel mit einer zufälligen Karte, ist es schon schwieriger zu behalten, welche Karte automatisch die Verliererkarte sein könnte, wenn man sie gegen Ende noch auf der Hand hat.

Sind alle Karten aus dem Kreis abgelegt, kommt es auf die Handkarten an. Der, der legen kann ist dran und legt so lange, bis er nicht mehr kann.

Legt nun jemand seine letzte Handkarte, so hat er gewonnen. Sehe ich es richtig, dass man in diesem Spiel genau gar keine Entscheidung treffen darf?

Entweder man hat eine passende Karte, oder man hat sie nicht? Liken Gefällt 1 Person. Liken Liken.

Das haben wir früher in der Schule immer auf Klassenfahrten und Ausflügen gespielt. Super beschrieben. Der Spieler, der die Zwei gespielt hat, entfernt die Karten oder weist den Scum an, sie zu entfernen, wenn die Regel ist, dass der Scum dies tun muss und spielt erneut aus.

In dieser Variante kann eine einzelne Zwei jederzeit gespielt werden. Das Spiel wird jedoch fortgesetzt, und der nächste Spieler kann eine beliebige Karte spielen.

Diese Regel stammt möglicherweise aus dem Shithead , einem anderen jungen Kartenspiel, das vor allem von jüngeren Spielern auf der ganzen Welt gespielt wird.

Wie im Fall der Zwei, wenn diese den höchsten Rang hat, wird manchmal so gespielt, dass ein einzelner Joker jeden Satz von Karten mit einem niedrigeren Rangs schlagen kann.

Manche Spieler verwenden eine andere Karte oder andere Karten als hochrangige Karten, die die Zweien schlagen, wie z. Die Joker, Buben und Zweien haben spezielle Eigenschaften:.

Wenn diese zusammen mit einer normalen Karte oder normalen Karten gespielt werden, nehmen sie den Rang dieser Karte oder dieser Karten an.

Wenn sie einzeln oder in Sätzen gespielt werden, die nur aus Wild Cards bestehen, haben sie den höchsten Rang und sind untereinander alle gleichrangig.

Die Zweien sind die höchsten Karten, haben jedoch keine speziellen Eigenschaften. In einer Variante wird so gespielt, dass die Dreien oder eine andere festgelegte Karte, wenn die Dreien eine andere Bedeutung haben transparent sind.

Das bedeutet, dass Sie eine Drei zum Schlagen jeder einzelnen Karte verwenden können. Die von Ihnen gespielten Dreien nehmen den Rang der Karten ein, die sie geschlagen haben.

Die folgenden Spieler müssen zwei Könige schlagen oder passen. Wenn alle Spieler passen, haben die Dreien von B gewonnen.

Die Karten werden entfernt, und B spielt aus. Eine Drei kann von einer Zwei die nicht schlagbar ist oder einer Vier geschlagen werden in dieser Version sind die Vieren transparent.

In dieser Variante kann eine einzelne Karte nur von einer höheren Karte der gleichen Farbe geschlagen werden.

Dadurch wird es schwieriger, einzelne Karten loszuwerden. Dies ist eine Variante des Spiels, das gleichrangige Spiele zulässt. Sie können eine einzelne Karte mit einer gleichrangigen Karte schlagen, vorausgesetzt, diese hat die entgegengesetzte Kartenfarbe.

Eine rote Fünf kann von einer schwarzen Fünf geschlagen werden, jedoch nicht von einer anderen roten Fünf. Ein Satz von Karten kann von einem Satz gleichrangiger Karten geschlagen werden, vorausgesetzt, die Farbe der einzelnen Karten ist umgekehrt.

Beispielsweise können zwei rote Siebenen zwei schwarze Siebenen schlagen, und eine rote und eine schwarze Sieben schlagen eine schwarze und eine rote Sieben.

Beim Spielen einzelner Karten kann eine Karte gespielt werden, die den gleichen Rang wie die vorherige Karte hat, solange diese eine höhere Farbe hat.

Wenn ein Spieler beispielsweise die 7 spielt, können Sie diese mit der 7 , der 7 , jeder 8 oder jeder höheren Karte schlagen, jedoch nicht, indem Sie die 7 spielen, da Kreuz einen niedrigeren Rang als Karo hat.

Der Vice President und der Spieler mit dem zweitniedrigsten Rang tauschen auf ähnliche Weise ebenfalls eine Karte aus. James Lundeen berichtet von einer Version namens Butthead, in der der Butthead dem President seine beiden besten Karten gibt und der President dem Butthead drei Karten seiner Wahl gibt.

Ähnlich tauschen der Vice Butthead und der Vice President eine bzw. Dadurch wird es schwieriger, aus der Butthead-Position herauszukommen, da Sie mehr schlechte Karten erhalten.

Nach dem Austeilen, jedoch vor dem Aufnehmen der Karten wird die oberste Karte jedes Blatts aufgedeckt.

Der President erhält das Blatt mit der höchsten aufgedeckten Karte, der Vice President erhält das Blatt mit der zweithöchsten aufgedeckten Karte usw.

Die Spieler mit den niedrigsten Rängen müssen ihre besten Karten gegen die nicht gewünschten Karten der Spieler mit den höchsten Rängen austauschen.

Die Merchants in den mittleren Rängen müssen jedoch handeln. Das bedeutet, dass sie einander eine Karte geben müssen, jedoch darum feilschen können, welche Karten sie austauschen.

Auf diese Weise können beide Spieler ihr Blatt möglicherweise verbessern. Die Spieler treffen paarweise eine "Absprache" und tauschen so viele Karten wie erforderlich aus.

Nach der Absprache müssen alle Spieler weiterhin 9 Karten haben. Das Spiel wird wie normal durchgeführt.

Gewinner ist das Paar mit den meisten Punkten. Ein anderes Schema für das Spiel mit 5 oder 7 Spielern sieht wie folgt aus. Bei 7 Spielern sind die Punktwerte entsprechend 3, 2, 1, 0, -1, -2, Die Punktwerte für das Spiel zeigen auch an, wie viele Karten die Verlierer mit den Gewinnern zu Beginn des nächsten Spiels jeweils tauschen müssen.

Es geht mehr darum, miteinander etwas zu machen und Spass miteinander zu haben. Bei mehr Spielern empfiehlt es sich, mehrere Kartensets einzusetzen.

Es eigenen sich sowohl französische wie auch deutsche Jasskarten. Nachfolgend wird das Spiel in einigen Schritten erklärt:. Das Arschloch wird Diener genannt und der König mutiert zum grossen Dalmuti.

Auch dieses Spiel ist eng mit dem Arschlöchlen verwandt.

Kartenspiel Arschloch Regeln Hauptseite Themenportale Zufälliger Artikel. Das Spiel wird jedoch fortgesetzt, und der nächste Spieler kann eine beliebige Karte spielen. Eine andere Variante, die gelegentlich gespielt wird, besteht darin, dass ein Satz, der eine höhere Zahl von Karten enthält, einen Satz mit weniger Karten unabhängig vom Rang schlagen kann, sodass eine einzelne 9 durch zwei Fünfen geschlagen werden kanndie wiederum von drei Vieren geschlagen werden können. Manchmal werden Joker auch als Wild Cards verwendet, die jede Karte vertreten können. Manchmal wird so gespielt, dass Sie Kostenlos Spiele Herunterladen Ohne Anmeldung vorherige Spiel schlagen müssen, wenn Sie können. Utopie versus Realität Von Erträumtem und Alltäglichem. Mai Holland Casino Groningen des Spieles Alle Karten werden aufwärts steigend im Wert aufeinander gelegt. Eine Spielrunde endet, sobald der vorletzte Spieler alle Karten auf der Hand losgeworden Kartenspiel Arschloch Regeln. Derjenige, dem Post Leit Zahl zuerst gelingt, wird König. Es gibt Varianten da muss das Arschloch keine Asse abgeben. Es funktioniert so: Man nimmt normale Spielkarten und tut alle Karten unter 9 heraus. Ziel des Spiels ist es die Spielzeit In Lol Karten so schnell wie möglich von Painmaker Liquid Smoke Hand zu bekommen. Alle Spieler versuchen während des Spiels, ihre Karten so schnell wie möglich von der Hand Fcg Frankfurt bekommen. Links hinzufügen. Es geht mehr darum, miteinander etwas zu machen und Spass miteinander zu haben. Geschichte Arschloch wird in jüngerer Zeit verstärkt in westlichen Ländern gespielt. Sobald das erste Arschloch bestimmt wurde, verteilt diese Person (also das Arschloch) erneut die Karten. Sobald das Arschloch die Karten in die Hand nimmt, dürfen auch die anderen Mietspieler die Karten anfassen. Falls vorher jemand die Karten anfasst, tauscht . Arschloch Kartenspiel, auch als Bimbo, Negeren, Präsident ist ein Kartenspiel wessen Ziel ist die eigenen Karten so schnell wie möglich von der Hand zu bekommen. Jede Region wo dieses Spiel gespielt wird, hat andere Regeln. Das Kartenspiel Arschloch ist eines der beliebtesten Kartenspiele in Deutschland. Wir erklären Ihnen einfach und verständlich die Regeln und Varianten von. Arschloch ist ein traditionelles Kartenspiel, bei dem es darum geht, als erster seine Karten abzulegen . Ein Spieler kann so viele aufeinanderfolgende Karten legen, wie er auf der Hand hat. Ab 8 Jahren. Bubble Pop Story. Wer die vorher bestimmte Anfangskarte meist die Karo Sieben Bubble Shooter Flash, spielt als Erster aus. Wird eine bereits gespielte Karte wieder aufgenommen oder in anderer Form gegen die festgelegten Regeln verstoßen, wird dieser Spieler automatisch zum Arschloch. Der letzte Spieler mit Karten auf der Hand ist damit nur Vize-Arschloch. Das Kartenspiel Arschloch ist eines der beliebtesten Kartenspiele in Deutschland. Wir erklären Ihnen einfach und verständlich die Regeln und Varianten von Arschloch. Wird das Ass gelegt, geht es mit der 2 weiter. Beginnt man das Spiel mit einer 2, ist klar, dass es mit einem Ass endet. Beginnt man das Spiel mit einer zufälligen Karte, ist es schon schwieriger zu behalten, welche Karte automatisch die Verliererkarte sein könnte, wenn man sie gegen Ende noch auf der Hand hat. Hallo liebe Leute, heute zeige ich euch, wie ihr das Kartenspiel "Arschloch" spielt. Ich kenne es nur unter diesem Namen, einige nennen es: König und Bauer e. Das Kartenspiel Arschloch hat es in jüngster Zeit geschafft, ganz oben auf die Beliebtheitsliste der Kartenspiele zu rutschen. Dabei ist das Reglement zwar leicht umzusetzen, es kann sich jedoch an jedem Spieltisch etwas unterschiedlich gestalten. In den meisten Varianten ist festgelegt, dass das. Arschloch ist ein seit den er Jahren in vielen westlichen Ländern verbreitetes Kartenspiel, bei dem es darum geht, als erster seine Karten abzulegen, um zum König aufzusteigen. Die Regeln variieren je nach Region in ihren Details sehr. Arschloch (Kartenspiel) – Wikipedia. Das Kartenspiel Arschloch ist eines der beliebtesten Kartenspiele in Deutschland​. Wir erklären Ihnen einfach und verständlich die Regeln und Varianten von.

Facebooktwitterredditpinterestlinkedinmail

0 Antworten

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.